Sprachsteuerung für das Smartphone – Ein Problem für sich

438594_original_R_by_Maren Beßler_pixelio.de


Schreiend sitze ich im Auto. Mein Kopf ist hochrot. Ich merke wie dem Wagen vor mir am liebsten rein fahren möchte. Was hier wohl passiert ist? Ein Linksspurschleicher? Eine Golf Plus? Ein Ausbremser? Schön wäre es gewesen, aber diesmal war mein Smartphone Schuld. Schuld ist mein Samsung Galaxy Note, dass vorhin fast aus dem Autofenster geflogen wäre.
Bevor jetzt einige Panik bekommen, nein es ist noch ganz. Schuld war diese verfi*** Sprachsteuerung? Sorry für die Ausdrucksweise, aber es passt halt. Dabei wollte ich doch nur ein vorbildlicher Autofahrer sein. Ich wollte telefonieren, da ich alleine im Auto saß. Natürlich ohne das Gerät in die Hand zu nehmen. Also ein kurzer Knopfdruck auf das Headset und die Sprachsteuerung startet… Wie es weiter geht? …

„Was kann ich für Sie tun“ – „Rufe Gianna Nachname an“
„Welchen Eintrag Nachname meinten Sie“ – „Gianna“
„Welchen Eintrag Anna meinten Sie“ – „Gianna Nachname“
„Keinen Eintrag gefunden, bitte Versuchen Sie es erneut“ – „Rufe Gianna Nachname an“
„Keine Verbindung zum Server. Bitte überprüfen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen“

***AAAhhh***

Okay. Gianna ist ein italienischer Name. Vielleicht liegt es daran? Gut versuchen wir jemand anders. Am besten mit einem deutschen Namen.

„Was kann ich für Sie tun“ – „Rufe Vorname Rickers an“
„Welchen Eintrag Vorname meinten Sie“ – „Rickers“
„Welchen Eintrag Vorname meinten Sie“ – „Vorname Rickers“
„Keinen Eintrag gefunden, bitte Versuchen Sie es erneut“ – „Rufe Vorname Rickers an“
„Keine Verbindung zum Server. Bitte überprüfen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen“

Verdammte Axt. Was soll denn der Mist? Ich rechts ran und mein Notfallhandy raus. HP Pre3. Ja, es gibt keine dolle Sprachsteuerung die die Google-Suche startet, nur eine (lokale) App mit dem Namen Sprachwahl. Nochmal der Versuch.

„Was kann ich für Sie tun“ – „Rufe Vorname Rickers an“
„Welcher Nummertyp“ – „Handy“
„*PLING *anruf*gestartet“

Im Bruchtteil einer Sekunde! Kein Server, kein garnichts…

Also was bringt mir eine dolle Sprachsteuerung die keine Basics kann. Ich will auch bei GPRS-Verbindung oder schlechten Verbindungen jemand anrufen können. Was ich nicht will, sind lustige Antworten auf dumme Fragen. Netter Spaß am Rande aber ganz ohne Sinn. Selbst meine WindowsMobile-Geräte konnten ohne Server und Co einen Anruf starten.

Und bevor jetzt Vorschläge von Android Nutzern kommen wie Alice (AIVC) oder Ähnliches; die funktionieren auch nicht besser! Habe es getestet. Und auch Programme, egal ob von Google oder sonst wem, bei denen ich dann doch wieder auf dem Display klicken muss, haben dann doch ihren Sinn verfehlt!

Prost, ich trinke jetzt einen und versuche meinen Stress los zu werden!

Fotoquelle: © Maren Beßler / pixelio.de

Kommentar verfassen