Xperia Play erhält doch kein ICS


Ich muss sagen, ich bin schon etwas sauer und enttäuscht von Sony. Mag daran liegen das ich selbst ein Xperia Play habe. Aber eigentlich auch egal warum es mir so geht, so bleibt im Raum, dass Sony sein Versprechen gebrochen hat. „Alle 2011 Xperia Geräte erhalten ein Update auf ICS“, so hieß es noch bis vor kurzem.
Nun sieht das ganz anders aus. Nun will Sony davon nichts mehr wissen und sagt, es wird kein Update für das Play geben.
Dabei hatte doch alles so gut angefangen mit dem offiziellen ICS Beta Rom (ich berichtete).

Im Sony Xperia Blog heißt es zu dem Thema:

In regards to Xperia PLAY, after extensive in house testing with our developer teams and working with our partners, we have concluded that a consistent and stable experience, particularly with gaming, cannot be guaranteed for this smartphone on Ice Cream Sandwich – therefore, we will not make the Android 4.0 upgrade available for Xperia PLAY.
This decision was also verified when we received similar feedback from the developer community; both experienced developers and advanced users, along with game content providers following our ICS beta ROM for unlocked Xperia PLAY smartphones.
Our priority has and always will be, to provide the best possible user experience on Xperia smartphones. In this instance the ICS upgrade would have compromised stability, where we look to ensure a quality gaming experience with games optimized and developed for Xperia PLAY.

Gründe werden wohl die Kombination aus zu wenig Arbeitsspeicher (512 MB), der eigenen Oberfläche und der Spieleerweiterung sein.

Unabhängig davon, ob man verstehen kann, warum diese Entscheidung getroffen wurde, steht eine Art Lüge im Raum. Immerhin wurde etwas versprochen. Vielleicht auch für viele ein Grund sich noch ein Gerät zu kaufen und nun? Die Aussage ist hinfällig. Was den Käufern bleibt ist ein Beta Rom und die Möglichkeit auf CM9 auszuweichen. Anleitungen dazu habe ich ja schon gepostet.

Ich bin genervt und verabschiede mich auch so! NERV!!!

Kommentar verfassen