Apple mit US-Gewinnrekord


45.600.000.000,00 US $. Das ist das doppelte BIP von Estland. Oder der wahrscheinliche Gewinn von Apple in diesem Jahr. Zwar vor Steuern, aber wen juckt das!?
Das wäre einer neuer Rekordgewinn in den USA. Grund dafür sind, wie könnte es auch anders sein, das iPhone und das iPad. Diese haben im Vergleich zum Vorjahr wieder zugelegt. Sorgenkind, wenn man es so nennen kann, ist aktuell der iPod, denn diese Verkaufszahlen sind Rückläufig.

Ein weiterer Rekord scheint der geringe Steuersatz von Apple zu sein. Unter 10 % des Gewinns werden an Steuern abgeführt. Erstaunlich wenig, z.B. im Vergleich mit dem deutschen Arbeitnehmer. Hierbei macht sich Aple Lücken im Steuersystem zum Vorteil.
Auf dieses Thema möchte ich hier jetzt nicht genauer eingehen, aber die Tricks findet ihr in dem WiWo Artikel den ich auch als Quelle angegeben habe.
Ich denke, jeder normale Bürger würde im Knast landen, wenn er so mit seinen Einnahmen umgehen würde…

Quelle: WiWo

Kommentar verfassen