Civilization 5 Gods and Kings ab 22 Juni


Civilization 5 ist kein echtes Civ mehr. So sehe ich es, jedesmal wenn ich mir das Spiel angucke oder mir Freunde davon berichten. Doch das soll sich mit der Erweiterung „Gods and Kings“ ändern. Und dies ist wohl schon am 22. Juni soweit, so berichtet es 2K. Die haben auf dem Firmenblog dieses Datum für den internationalen Markt veröffentlicht. In Nord Amerika wird es schon ab dem 19. Juni soweit sein, aber da bin ich nicht.

Doch was ist alle neu bei der Erweiterung? Hier mal die Punkte:

Religion
Wie schon in Civ4 wird es möglich sein, eine Religion zu entdecken und diese in der Welt zu verbreiten. Ich hoffe es ist mindestens genauso Umfangreich wie bei Civ4.

überarbeitetes Diplomatiesystem
Auch das Diplomatie-System wurde überarbeitet und ist nun noch wichtiger geworden. Zusätzlich werden Spione für die Diplomatie wichtig.

verbessertes Kampsystem
Das überarbeitet Kampfsystem soll eine ausgewogenere Armee fordern, um im Kampf auch wirklich dominieren zu können.

Jede Menge mehr
27 neue Einheiten, 13 neue Gebäude, 9 neue Wunder, 9 neue Zivilisationen und drei neue Szenarien.

Kommentar verfassen