Die beste InternetSecurity 2012


Wer kennt es nicht: Man kauft sich einen neuen PC oder Laptop. Alles läuft super und schnell. Doch dann kommt die Virensoftware und auf einmal ist der Rechner wieder langsam oder man bekommt trotzdem einen Virus, den man nur mit sehr guten PC-Kenntnissen wieder vom PC bekommt.
ProtectStar testet jedes Jahr InternetSecurity Suiten. Natürlich ist hierbei der Schutz das wichtigste Kriterium, aber auch Preis/Leistung, Benutzerfreundlichkeit und Performance sind Kriterien, die zur Berechnung herangezogen werden.

Preis-/Leistungssieger ist dabei ESET geworden, doch konnten diese nicht den Gesamtsieg davon tragen. Kaspersky wurde am Ende der Gesamtsieger, da diese in der Sicherheit besser abgeschnitten haben. Besonders der Malware-Engine brachte ESET um den ersten Platz.
Allerdings sollte man, wie auch in dem Test berücksichtigt, die Preise vergleichen, wenn man sich überlegt eine solche Suite zu kaufen. So kann man z.B. bei ESET bis zu 30% sparen, indem man im Internet und nicht direkt beim Hersteller kauft.

Wen der gesamte 2012er Test interessiert, der kann diesen kostenlos hier angucken.

1 Comment

  1. […] Panda Security ist im Vergleich der Viren-Schutz-Programme 2012 immerhin auf Platz vier gewesen. Den Vergleich findet ihr hier. […]

Kommentar verfassen