Bootloader des Xperia Play entsperren


Seit dem letzten Update für das Xperia Play, ist es für mich quasi nicht mehr nutzbar. Zwar gibt es keine Bugs oder ähnliches, die es mir unmöglich machen, doch wurden Google+ und andere kleinere Tool mit eingebaut. Somit ist der interne Speicher des Xperia Play noch voller als zuvor. Da es sich ja um ein Spiele-Handy handelt, wird aber schon relativ viel Speicher von diesen Spielen und anderen relevanten Tools belegt. Ob sich Sony Mobile vorher keine Gedanken über solche Sachen macht?
Da mir bei jedem App-Update oder bei jeder Installation einer neuen App, eine Meldung mit „Zu wenig Speicher“ angezeigt wird, blieb mir jetzt auch nur noch, ein Custom Rom aufzuspielen. Eigentlich dachte ich, ich wäre nach WindowsMobile aus diesen Zeiten raus, aber da habe ich wohl falsch gedacht.
Nun möchte ich für alle, die auch genug haben, eine möglichst einfache Anleitung hier teilen, zum flashen des Xperia Play. Sie sollte für viele aktuelle Xperia Geräte ähnlich funktionieren.

Als erster Teil kommt hier das entsperren des BootLoader. Die weiteren Schritte folgen in Bälde.

Sollte etwas kaputt gehen oder nicht funktionieren, so übernehmen wir natürlich keine Haftung. Durch den offenen Bootloader geht auch die Garantie verloren, so schreibt es Sony selbst. Sollte was sein, helfen wir aber gerne.

Bootloader entsperren

  • Geht auf http://unlockbootloader.sonymobile.com/ und bestätigt, dass Ihr euer Gerät Unlocken wollt. Dann müsst ihr die IMEI, euren Namen und E-Mail Adresse eingeben. Danach erhaltet ihr einen Freischaltcode den Ihr gleich benötigt
  • Ladet euch die Dateien Fastboot und Driver vom Ende dieses Artikels runter
  • Nun entpackt die Datei
  • Jetzt kopiert ihr am besten den ganzen Pfad und öffnet CMD*
  • Nun gebt cd [euren Pfad] ein (durch rechts Klick > einfügen könnt ihr diesen auch einfügen)
  • Im Anschluss verbindet ihr euer Gerät im Fastboot
  • In das CMD Fenster gebt ihr nun ein „fastboot.exe -i 0xfce oem unlock 0x[euren Key von der Sony Seite]
  • Ihr habt es geschafft und der Bootloader ist entsperrt
  • Nun könnt ihr euch aussuchen, welches Rom, also welche Software auf das Gerät soll

    Benötigte Dateien

  • Fastboot Packages
  • *Unter Windows 7 könnt Ihr CMD einfach öffnen, indem Ihr unter Start in die Suche CMD eingebt. Unter XP ist es Start > Ausführen > CMD

    Gerät im Fastboot verbinden

  • Xperia Play ausschalten
  • Suchtaste gedrückt halten
  • Gerät per USB-Kabel mit dem Rechner verbinden
  • Der An-/Aus-Knopf sollte blau leuchten, sonst hat etwas nicht funktioniert
  • 14 Comment

    1. […] den zweiten Teil darstellen, wie man ein anderes ROM auf dem Xperia Play aufspielt. Im ersten Teil (HIER) bin ich schon darauf eingegangen, wie man den Bootloader entsperrt. Dieser Schritt muss immer […]

    2. […] haben. Sollte ihr keine Ahnung davon haben, so guckt euch bitte erst diese beiden Artikel an! Bootloader entsperren & Custom Kernel […]

    3. andreas says: Antworten

      hallo ich hab versucht mein handy nach eurer beschreibung runter zu fahren aba ich bekomme das blaue lämpchen nicht zum leuchten

      1. Ich würde die gerne helfen. Dafür müsstest du aber sagen wo genau das Problem ist. Du hast das Gerät aus. Hälst die such taste gedrückt ( ganz rechts). Steckst das USB Kabel ein und dann leuchtet der Standby Knopf nicht? Welches Xperia Play? Eins mit Branding?

        1. andreas says: Antworten

          hey pass auf ist voll anstrengend dir hier zu antworten ^^ wenn du willst adde ick dich bei facebook

    4. DAGames95 says: Antworten

      Ich habe ein Programm was das Xperia Play Rootet und gleichzeitig den Bootloader unlockt automatisch das habe ich festgestelt als ich unter die Service info des Handys gegangen bin und da stand das der Bootloader endspert ist und wenn ich das handy ausstelle such taste drücke und mit dem pc verbinde leuchtet die led blau. Und ich habe dise sachen hir garnicht gemacht nur das handy mit dem besagten programm gerootet 😀

      1. Peter says: Antworten

        kannst du mir sagen wie das tool heißt ich komme nicht damit klar

        1. Ich kann es nicht. Aber mein gerootetes Gerät ist noch bis heute Abend in einer eBay Auktion ^^

    5. taaantrum says: Antworten

      welchen pfad soll ich im CMD eingeben??

    6. Patrick Martins says: Antworten

      Ich weiß nucht wo man den Driver hunterlädt

    7. Christian Ankenbauer says: Antworten

      waiting for device des wars ? da passiert nix mehr

      1. Martin says: Antworten

        Mehr kommt da leider bei mir auch nicht

    8. walkman says: Antworten

      Hallo ich gebe den pfad im cmd ein jedoch sagt er das er den pfad nicht findet unter windows 7, was kann ich tun ?

      1. Laserfaser says: Antworten

        Ich habe das gleiche Problem :/

    Kommentar verfassen