TouchPad Update bringt eine verbesserte Unterstützung für die webOS Tastatur

Ich habe schon einmal über die TouchPad Tastatur berichtet. Diese kann über Bluetooth mit dem HP TouchPad verbunden werden. Wer den alten Artikel noch einmal lesen möchte, hier ist der Link.
Nun ist vor einigen Tagen ein Update für das HP TouchPad erschienen auf die Version 3.0.5 . Die Änderungen waren relativ gering, zumindest die die bekannt wurden.
Eine weitere Neuerung hat nun aber WebOS Nation gefunden. Durch das Update wird die Bluetooth-Tastatur besser unterstützt.

Durch das Update kann nun eine Anwendung in der CardView gewechselt und wieder geöffnet werden.
Für das wechseln der Anwendungen können nun die Rechts- und Linkstasten genutzt werden. Um dann die ausgewählte Anwendung zu vergrößern kann man dann die Entertaste nutzen.
Leider funktionieren aber Tastenkombinationen wie Strg+A (noch) nicht. Dieses würde dann den Einsatz des TouchScreen noch weiter ersetzen.

Kommentar verfassen