Android mit Swype vorinstalliert? Swype 3 Beta trotzdem möglich!

Da gerade auf vielen Samsung Geräten Swype von Haus aus installiert ist, kann man leider zwar ohne weiteres am freien Swype Beta Programm für die v3 teilnehmen, allerdings scheitert die Installation der neuen Swype, da die alte Systemapp nicht deinstalliert werden kann. Systemapp halt.

Auch bei mit auf meinem Galaxy S war es so… Trotzdem war ich mächtig heiss drauf, die neue Swype 3 Beta zu nutzen, vor allem weil die Registrierung gerade offen ist… Und es hat geklappt!

  

lest weiter, um zu erfahren wie…

Allerdings sind root rechte vorausgesetzt :-).

1. Wechselt als erstes an eurem Androidgerät von swype auf die Standard-Tatstatur.
2. Installiert euch Titanium Backup, startet es und wechselt zum Reiter Sichern/Wiederherstellen und scrollt zu swype.
3. Um sicherzugehen, macht als erstes eine Sicherung von Apps und Daten durch antippen von swype. Danach auf "Daten löschen" und dann "deinstallieren".
4. (optional) Überprüft mit zB Rootexplorer ob die Datei \system\lib\libSwypeCore.so von Titanium Backup gelöscht wurde. Wenn nicht, sichern und löschen.
5. Reboot
6. Registriere dich auf beta.swype.com
7. Rufe den Link der Registrierungsmail vom Handy aus (!) auf und der SkypeInstaller wird heruntergeladen.
8. Starte den Skype-Installer, folge den Anweisungen und genieße Swype 3

An sich ganz easy und ich bin begeistert…

Kommentar verfassen