Sony Tablet P – Das etwas andere Android Tablet


Es sieht schon nicht wie ein normales Tablet aus, das Sony Tablet P. Trotz der ungewohnten Optik, handelt es sich um ein Tablet mit einem bis zu 11″ großem Display (fast 28cm in der Diagonalen). Das Display besteht aus 2 Displays mit je 5,5″ und einer Auflösung von je 1024x400px. Im geschlossenen Zustand erinnert das Tablet an eine Nintendo DS in schön und für Erwachsene gebaut. Aufgeklapt erinnert das Gerät dann ein Tablet, wobei das große Display durch den Rahmen unterbrochen wird.
Wie bei den meisten neuen Tablets kommt auch auf dem Sony Talet P Android Honeycomb zum Einsatz. Nachdem das Smartphone SonyEricsson Xperia Play das erste Gerät war, was „PlayStation Certified“ war, wird auch das Sony Tablet P das gleiche Zertifikat erhalten. Um das Tablet als mobile Spielekonsole nutzen zu können, wird auf einem der beiden Bildschirme, ein GamePad dargestellt. Auf dem zweiten Display wird dann das Spiel gezeigt.

image
Das Gerät wiegt, trotz der 2 Displays, nur 370 g.
Für genügend Power soll der Tegra 2 sorgen. Außerdem verfügt das Gerät über zwei Kameras, eine mit 5MP und eine mit VGA-Auflösung, einen SD-Slot, HSPA+, einen microUSB Anschluss und 4GB internen Speicher.
Ob jemand bereit ist, für das Gerät 599,-€ zu bezahlen, bleibt abzuwarten.

Kommentar verfassen